Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Volksfest in Parchim Schausteller kritisieren unbefestigte Wege auf dem Martinimarkt

Von Katja Frick | 08.11.2021, 18:17 Uhr

Am Sonntag und Montag hieß es „Land unter“ auf dem Jahrmarkt. Durch den Regen bildeten sich große Pfützen und Schlamm zwischen den Fahrgeschäften und Buden. Die Schausteller drängen auf Änderung der Zustände.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche