Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Wildtiere mitten in Parchim Rehe fressen sich durch die Gärten im Brunnenfeld

Von Alexander Block | 25.03.2022, 12:47 Uhr

Sie kommen alleine, oder auch mal zu dritt oder zu viert. Seit längerem bevölkern Rehe den Stadtteil in Parchim und zwingen die Anwohner, ständig die Beete nachzupflanzen. Eine Lösung ist nicht in Sicht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden