Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Junges Staatstheater Parchim Schauspielerinnen duellieren sich im Malsaal

Von Katja Frick | 16.11.2022, 18:39 Uhr

„Die Duellantinnen“ von Bernard da Costa zeigt exemplarisch das Theaterleben. Es geht um Macht, Eifersucht, Konkurrenz, Hass und Liebe. Das Kammerspiel des Parchimer Theaters fesselt mit überraschenden Wendungen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche