Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Junges Staatstheater In Parchim beginnt die Zeit der Weihnachtsmärchen

Von Michael-Günther Bölsche | 02.11.2022, 18:33 Uhr

Das Junge Staatstheater Parchim startet mit dem Märchen „Der Schweinehirt“ in die besinnliche Jahreszeit. Für Anton Ohmstede ist es die erste Hauptrolle nach seinem Schauspielstudium. Kurz vor der Probe sprachen wir mit ihm.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche