Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Nach Beissattacke in Parchim Ist ein Hundeführerschein sinnvoll?

Von Katja Frick | 29.11.2021, 17:13 Uhr

Nach der Beißattacke vom 23. November fordern Tierschützer erneut die Einführung eines Führerscheins für Hundehalter. Hundekennerin Kerstin Nowitzke vom Tierschutzhof Mentin erklärt, wann das Sinn machen würde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden