Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerer Unfall bei Mestlin Golf landet senkrecht am Baum

Von MIGB | 25.05.2015, 16:30 Uhr

Zwei Verletzte bei schwerem Unfall am Pfingstsonntag auf L15 zwischen Mestlin und Goldberg

Schwerer Unfall am Pfingstsonntag Nachmittag auf der Landesstraße 15 zwischen Mestlin und Goldberg: Kurz vor dem Abzweig Hof Hagen kam eine 67-jährige Golffahrerin aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und landete senkrecht an einem Baum. Zuvor touchierte sie einen Leitpfosten und einen weiteren Baum.

Auf Grund des deutlich tiefer gelegenen Straßengrabens kippte das Fahrzeug und blieb mit der Hinterachse an einem Baum hängen. Das mitfahrende Enkelkind (7) wurde leicht verletzt, die Fahrerin schwer. Beide kamen ins Klinikum nach Plau. Der Sachschaden wird mit ca. 15000 Euro beziffert.

Die Polizei macht in diesem Zusammenhang auf die Bedeutung des Notfallpasses aufmerksam: „Das ist eine entscheidende Hilfe für den Notarzt und die Rettungssanitäter, damit die richtigen Medikamente gegeben werden können“, hieß es. Die verunglückte Fahrerin hatte so ein Dokument bei sich.