Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Hausbrand in Parchim Bewohner rettete sich mit spektakulärer Flucht übers Dach

Von Michael-Günther Bölsche | 11.12.2021, 13:39 Uhr

Ein Wohnhaus in Parchim geriet am Sonnabend in Brand. Im Gebäude befanden sich beim Ausbruch des Feuers nicht nur zwei Personen, sondern auch ein Hund, den die Feuerwehr aus Parchim retten musste.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden