Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Fußball-Aufkleber Fan-Attacke auf Parchim

Von Wolfried Ptzold | 02.03.2017, 12:28 Uhr

Hunderte Aufkleber mit Logos von Fußballvereinen geklebt. Stadtverwaltung: irritierend und teuer

In der Stadtverwaltung läuten die Alarmglocken. „Die halbe Stadt ist schon mit Fan-Aufklebern zu gepflastert“, beschreibt Fachbereichsleiter Frank Schmidt die Situation. Nicht nur in der Innenstadt, sondern auch auf den Zufahrtsstraßen nach Parchim sind inzwischen hunderte Schildchen mit Logos von Fußballvereinen wie Hansa Rostock oder St. Pauli auf Masten von Straßenlampen, Hinweis- und Straßenschildern sowie auf technischen Versorgungsanlagen angebracht worden.

„Der Betriebshof kann das Entfernen kaum noch schaffen. Die Mitarbeiter haben schließlich mit vielen anderen Aufgaben alle Hände voll zu tun“, gibt Frank Schmidt zu bedenken. Was hinter der Fan-Attacke steckt, ist völlig unklar. Insider sind sich sicher, dass so Sympathisanten der Clubs durchs Land reisen und auch vielerorts kleben, was das Zeug hält. Einige Verkehrsschilder sind inzwischen so verunstaltet, dass sie nicht mehr eindeutig zu erkennen sind. „Die Sache wird lästig“, ist man sich im Rathaus sicher und hofft, dass wieder Normalität eintritt.