Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Parchim/Crivitz Durchblick bei den Finanzen

Von Redaktion svz.de | 05.02.2019, 13:20 Uhr

Schulungsangebote für Ehrenamtler in Vereinen und Verbänden

Das Ehrenamt ist mit vielen Herausforderungen verbunden. Satzung und Verordnungen wollen genauso durchschaut werden wie die Finanzen von Vereinen und Verbänden. Auch in diesem Jahr kooperiert der Landkreis Ludwigslust-Parchim mit der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern. Dadurch wird es möglich, Ehrenamtlichen in Vereinen und Verbänden kostenfreie Schulungsangebote unterbreiten zu können. Dozent wird Wolfgang Pfeffer sein. Die Veranstaltungen sollen neue Impulse für eine rechtssichere Vereinsarbeit geben. Interessierte sind aufgerufen, sich für die Schulungen anzumelden oder sich darüber zu informieren. Auskunft geben Doreen Mitter unter der Nummer 038874/459898 sowie nach einer Email an doreen.mitter@internationaler-bund.de, sowie Bärbel Kühne unter der Nummer 03871/7221601, sowie per Email an baerbel.kuehne@kreis-lup.de. Zwei Seminarzeitpunkte zum Thema „Buchführung in gemeinnützigen Vereinen“ stehen zur Auswahl: Am 26. Feburar, um 17.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus „Fritz Reuter“ am Kießerdamm 19 in Grabow, und am 12. März ab 17.30 Uhr im Bürgerhaus, Rathausstraße 1 in Crivitz. Die Seminare behandeln die steuerlichen Grundlagen, Aufzeichnungspflichten und die Form von Buchführungen, Steuererklärungspflichten, Einnahmen-Überschuss-Rechnungen und der Umgang mit Aufwandsvergütungen. Potentielle Teilnehmer werden geben, sich bis spätestens 14 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung anzumelden.