Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Amt Parchimer Umland Nach der Gemeinde Lewitzrand möchte nun Domsühl eigenes Wappen

Von Christiane Großmann | 29.11.2022, 12:21 Uhr

Immer mehr Kommunen in MV geben sich ein Hoheitszeichen. Die Einwohner am Lewitzrand haben schon ihr eigenes Wappen. Domsühl entscheidet am 30. November über die Vergabe eines Werksvertrages mit einem Heraldiker.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche