Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Mestlin Die kleinen Trommler überraschten

Von MIGB | 08.12.2017, 20:45 Uhr

Mestliner Kneipp-Grundschule mit Weihnachtsprogramm

„Alle Jahre wieder“ heißt nicht nur ein christliches Adventslied, sondern alle Jahre wieder erfreuen auch die Mädchen und Jungen der Mestliner Kneipp-Grundschule ihre Eltern, Großeltern und Geschwister mit einem umfangreichen Weihnachtsprogramm. Auch in diesem Jahr, nach einer gemütlichen Kaffeerunde anlässlich des Tages der offenen Tür, startete das Programm in der Turnhalle, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Darunter auch Mädchen und Jungen aus der Tagespflege in Langenhagen, die den Weg nach Mestlin nicht scheuten.
Aufgeregt waren vor allem die Erstklässler, für die so ein Auftritt ja eine ganz besondere Premiere war. Aber auch sie, genau wie alle anderen, meisterten die Aufgabe und kleinere Fehlerchen wurden schnell überspielt und der Applaus war umso heftiger.

Die Erstklässler hatten mit den Sketchen „Familienprobleme“ und „Weihnachtsgeschenke“ auch schon kleine Minigeschichten einstudiert. Die Viertklässler trugen unter anderem die Geschichte vom kleinen Stern vor und die Mädchen und Jungen der zweiten Klasse brillierten mit Gedichten und auch Sketchen wie „Schenk mir viel mehr Liebe“. Die Drittklässler brachten die Geschichte vom Weihnachtsbaum zu Gehör und das Gedicht vom Wunschzettel. Eine ganz besondere Überraschung war die Präsentation der Drittklässler mit ihrer Version des „Kleinen Trommlers“, in dem sie auf kleinen Trommeln den Takt vorgaben. Nach immerhin 70 Minuten Dauerauftritt der Schüler wünschten sie den Anwesenden ein frohes Fest und vor allem Frieden auf der Erde.

Ein kleiner Weihnachtsmann überraschte dann die Langenhägener sowie die anderen Kinder im Saal mit Süßigkeiten, bevor Schulleiterin Gudrun Höfs bei einer kleinen Ansprache vor allen etlichen Eltern sowie dem Schulförderverein dankte. Gemeinsam konnte in diesem Jahr der Schulhof im Rahmen eines Projekts ökologisch aufgewertet werden, in dem unter anderem ein Kräuterbeet angelegt wurde sowie Bäume und Sträucher gepflanzt wurden.