Neptun zum 55. Mal in Zarrentin

Tapfer marschierte die wieder gewählte Bürgermeisterin Greta Glass auf den Steg, den sie als 'Bürger-Nixe' wieder verlassen sollte.
Tapfer marschierte die wieder gewählte Bürgermeisterin Greta Glass auf den Steg, den sie als "Bürger-Nixe" wieder verlassen sollte.

von
13. Juli 2009, 12:32 Uhr

Zarrentin | Neptun ist in Zarrentin ein gern gesehener Gast. Am Sonnabend erschien der Gott der Meere zum 55. Mal mit seinen Nixen und Häschern, um "Landratten" zu taufen. Diese Zeremonie ist alljährlich ein Höhepunkt des Festwochenendes, sagt Greta Glass und lobte den Veranstalter (Roland Walter), das Team der DLRG, die Landfrauen und alle anderen Helfer, die vor und hinter den Kulissen für eine gelungene Party beitragen. Übrigens gehörte beim 55. Neptunfest, das die Zarrentiner und ihre Gäste mit Sport, Rummel, Markttreiben und viel Musik feierten, die wieder gewählte Bürgermeisterin zu den Täuflingen. Tapfer marschierte sie auf den Steg, den sie als "Bürger-Nixe" wieder verließ.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen