zur Navigation springen

Motorradunfall in Lanz : Mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus

vom

Zu einem Unfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde, kam es am Samstag auf der B 195 zwischen Lanz und Lenzen. Ein 23-jähriger Motorradfahrer geriet aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Fahrbahn ab.

svz.de von
erstellt am 04.Apr.2011 | 08:21 Uhr

Lanz | Zu einem Unfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde, kam es am Samstag auf der B 195 zwischen Lanz und Lenzen. Ein 23-jähriger Motorradfahrer geriet aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Schutzplanke und kam auf das angrenzende Feld, wo er mit der Maschine liegen blieb.

Wegen seiner schweren Verletzungen wurde der Verunglückte mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen