Neustadt-Glewe : Zum „White Dinner“ ins Gotteshaus

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von 10. August 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Freut sich auf viele Gäste: Pastorin Silke Draeger.
Freut sich auf viele Gäste: Pastorin Silke Draeger.

Evangelische Kirchengemeinde Neustadt-Glewe und Förderverein zur Erhaltung der Stadtkirche laden am 18. August zugezogene Einwohner zum Kennenlernen ein

Für alle, die erst vor kurzem nach Neustadt-Glewe oder Umgebung gezogen sind, gibts jetzt eine ganz besondere Einladung: Zu einem „White Dinner“ in der evangelischen Stadtkirche. „Ein Umzug ist immer ein Einschnitt im Leben. Man muss sich neu orientieren, braucht viele Informationen, möchte andere Leute und vielleicht auch die Kirchengemeinde kennenl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite