Wöbbelin : Wildschwein beschädigt auf A24 sechs Autos

23-106385180.JPG

Tier läuft auf die Fahrbahn der A24 und löst Kettenreaktion aus.

von
21. Oktober 2019, 16:25 Uhr

Bei einem Wildunfall auf der A24 nahe Wöbbelin sind am späten Sonntagabend insgesamt sechs Autos beschädigt worden. Der Gesamtschaden wird auf knapp 15.000 Euro geschätzt, verletzt wurde niemand. Gegen 23 Uhr war zunächst ein Wagen mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Das auf der Fahrbahn verendete Tier wurde dann von fünf nachfolgenden Autos überfahren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen