zur Navigation springen
Ludwigsluster Tageblatt

24. November 2017 | 10:37 Uhr

Grabow : Waldbad feiert Jubiläum

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Veranstaltungsreihe zum 40-jährigen Bestehen der schönen Anlage wird mit Kinderfest am 7. Juni eröffnet

von
erstellt am 21.Mai.2015 | 10:39 Uhr

„Das Wasser ist herrlich frisch“, ruft eine der beiden Frauen aus dem Schwimmerbecken im Waldbad Grabow Schwimmmeister Andreas Hohl und seinen Besuchern zu. Die beiden Grabowerinnen nutzen die freie Zeit, um sich vor der Arbeit noch einige Runden zu gönnen. Beide Frauen kommen seit dem Saisonauftakt am 1. Mai regelmäßig hierher. „Aktuell hat das Wasser jetzt um 10 Uhr eine Temperatur von 18 Grad, bei einer Lufttemperatur von 16 Grad“, so der Schwimmmeister im Gespräch mit der SVZ, die am Donnerstag zu einer kurzen Stippvisite im Bad vorbeischaute. Das Blockheizkraftwerk (BHKW) arbeitet ohne Probleme, aber die angestrebten Werte einer Wassertemperatur mit einer 2 vor der Null wird erst erreicht, wenn es nachts wärmer ist. „Wenn wir dann auf Temperaturen von 12 bis 14 Grad kommen, dann erreichen wir auch am Tag locker 20 Grad und mehr“, ließ Andreas Hohl verlauten.

Inzwischen haben sich bei Sonnenschein und freundlichem Wetter auch weitere Badegäste hinzugesellt. „Seit dem Saisonstart kommt auch eine Seniorengruppe mit acht bis neun Leuten fast täglich hierher“, ergänzt Andreas Hohl, der zum Ortstermin mit der SVZ auch den Amtsjugendpfleger Mark Klinkenberg vom Amt Grabow eingeladen hatte. Und das aus besonderem Grund: Das Waldbad feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag und da sind zu diesem Jubiläum allerlei Veranstaltungen geplant, die Andreas Hohl und Mark Klinkenberg schon mal im Detail vorstellen. „Die große Jubiläumsparty 40 Jahre Waldbad wird am 20. Juni abends hier auf dem Gelände stattfinden. Wir werden neben unserer eigenen Bühne im Bad noch eine zweite Bühne, die die Stadt ausrichtet, auf der Volleyballanlage zur Verfügung haben“, erklärt der Schwimmmeister. Auf dieser Bühne wird das Event Future City stattfinden, bei dieser Partynacht mit vielen DJs und toller Musik ist der Eintritt frei. An diesem 20. Juni wird in der Zeit von 12 bis 18 Uhr auch das Drachenbootrennen am Hafen wieder ein besonderer Besuchermagnet sein.

„Innerhalb der Veranstaltungsreihe zum Waldbad-Jubiläum ist natürlich der traditionelle Kindertag im Bad etwas ganz Besonderes“, ließ sich dazu Amtsjugendpfleger Mark Klinkenberg vernehmen. „Unter dem Motto ,Wer will fleißige Handwerker sehen’, ja der muss am 7. Juni ins Waldbad von Grabow gehen. In der Zeit von 11 bis 15 Uhr können die Mädchen und Jungen aufregende Stunden im Handwerkerdorf erleben. Schmied, Bäcker, Steinmetz und andere erwarten euch“, wirft Mark Klinkenberg schon mal einen Blick voraus. Zudem laden Rollenrutsche, Hüpfburg, Bungee-Run und andere Angebote zum Toben und Spielen ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, der Eintritt für Kinder ist frei, Erwachsene zahlen einen Euro.

Weitere Veranstaltungshöhepunkte im Waldbad-Jubiläumsjahr sind das 24-Stunden-Schwimmen am 17. Juli, das um 10 Uhr beginnt. Den Start vollziehen dabei der Bürgermeister und Mitarbeiter der Verwaltung. „Einige Anmeldungen liegen schon vor, von Sportvereinen und Senioren. Weitere Anmeldungen nehmen wir hier im Waldbad entgegen“, so Andreas Hohl, der in diesem Zusammenhang auch auf den 2. Grabower Triathlon am 1. August verweist. „Zum ersten Mal wird als Disziplin auch Nordic Walking dabei sein. Wer sich für den Triathlon anmelden möchte, kann das bei mir auch mobil über 01732161821 tun“, so der Schwimmmeister, der zudem mit der Vorbereitung eines Wasserballturniers beschäftigt ist, das Mitte August stattfinden soll.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen