zur Navigation springen

Waldbad Alt Jabel : Vorbereitung auf das Eisfest am Wochenende

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

svz.de von
erstellt am 31.Jan.2014 | 07:00 Uhr

Fast 13 Zentimeter dick ist das Eis inzwischen im Waldbad Alt Jabel. Grund genug für ein Eisfest. Fleißige Helfer schoben am Donnerstag schon mal die Fläche frei. Wer nicht Eis laufen möchte, für den steht auch eine Rodelbahn bereit. Vorausgesetzt natürlich, es liegt genug Schnee, wie Bürgermeisterin Christel Drewes einschränkt. Sowohl Sonnabend als auch Sonntag jeweils ab 13 Uhr beginnt das bunte Treiben. Und zwar „open end“, denn es kann auch bei Flutlicht gelaufen werden. Allerdings weisen die Organisatoren darauf hin, dass das Betreten der Eisfläche auf eigene Gefahr erfolgt. Für warme Getränke zum Aufwärmen ist gesorgt. Und einen Euro für den Eintritt nicht vergessen!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen