Ludwigslust : Von „Balanceakt“ bis „ganz gelassen“

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von 28. November 2018, 07:24 Uhr

svz+ Logo
Kommt am 23. Dezember in die Orangerie: Die Band „y [wai]“.
Kommt am 23. Dezember in die Orangerie: Die Band „y [wai]“.

Head Shaking Night am 23. Dezember in Ludwigslust: Band „y [wai]“ ist dabei

Eine Tradition kehrt zurück: die Head Shaking Night in Ludwigslust. Dieter Mohn hatte die Veranstaltung vor 14 Jahren in seiner Piano-Bar in Ludwigslust ins Leben gerufen. Sie gehörte dann viele Jahre zum Kulturleben der Stadt. Immer am 23. Dezember spielten Bands in der Bar auf. Konzept war und ist es auch nun wieder, Musiker spielen zu lassen, die in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite