Grabow/Ludwigslust : Verborgene Schätze fördern

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von 06. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Auch im Ludwigsluster Prinzenpalais hat sich die Expertengruppe einen Überblick verschafft.
Auch im Ludwigsluster Prinzenpalais hat sich die Expertengruppe einen Überblick verschafft.

Expertengruppe des Programms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ nimmt Grabow und Ludwigslust unter die Lupe

Während Ludwigslust viel Platz habe, sieht es in Grabow schon wieder ganz anders aus. Kleine Gassen, große Industriebauten mitten im Stadtkern. Ulrike Wendland ist begeistert – von beiden Städten in Mecklenburg-Vorpommern. Die Landeskonservatorin aus Sachsen-Anhalt gastierte in den vergangenen beiden Tagen mit der Expertengruppe „Städtebaulicher Denkm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite