Ludwigslust : Termine statt Kaffeekränzchen

von 21. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie setzen sich gemeinsam für die Belange und Interessen älterer Bürger ein: Die Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Ludwigslust mit ihrer Vorsitzenden Therese Holm (5.v.r.).
Sie setzen sich gemeinsam für die Belange und Interessen älterer Bürger ein: Die Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Ludwigslust mit ihrer Vorsitzenden Therese Holm (5.v.r.).

Ludwigsluster Seniorenbeirat setzt sich seit 20 Jahren für die Interessen der älteren Bürger ein

Sie prüfen die Sitzbänke im Stadtgebiet, kontrollieren Straßen und Wege auf ihre Barrierefreiheit, organisieren kulturelle und sportliche Veranstaltungen, die das Leben in der Stadt bereichern. Seit mittlerweile 20 Jahren ist der Seniorenbeirat in Ludwigslust ehrenamtlich aktiv und setzt sich für die Belange und Interessen älterer Bürger ein. Bei der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite