Grabow : Städtedreieck mit dem Rad erkunden

Grabow, Neustadt-Glewe und Ludwigslust laden am Sonnabend zum Tag der Städtebauförderung ein

von
09. Mai 2019, 05:00 Uhr

Die Städte Grabow, Neustadt-Glewe und Ludwigslust laden am Sonnabend, 11. Mai, wieder gemeinsam zum Tag der Städtebauförderung ein. Bereits zum vierten Mal wird eine gemeinsame Fahrradrundtour organisiert, auf der die städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen angeschaut werden können.

Die Tour startet um 9.45 Uhr in Grabow am Stadthafen. Von hier aus werden unter anderem die Skulpturen der Stadt angefahren. Weiter geht es mit dem Rad nach Neustadt-Glewe. Hier ist um 12.15 Uhr Treffpunkt auf der Burg, wo ein Kurzvortrag und ein Diskussionsforum sowie Snacks auf die Teilnehmer warten. Um 14 Uhr geht es mit dem Rad nach Ludwigslust, hier beginnt um 14.30 Uhr ein Stadtrundgang unter dem Motto „Ludwigslust auf dem Weg in die Moderne“. Alternativ können die Touren natürlich auch mit dem Auto gefahren werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen