Ludwigslust-Parchim : Sie wollen freie Fahrt für Azubis

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 16. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie brennen für die kommunale Politik: Andreas Sturm aus Friedrichsruhe und Wolfgang Bohnstedt aus Parchim wollen wieder für die Linke in den Kreistag ziehen. Für den 64-jährigen Bohnstedt (r.) wäre es die siebte Wahlperiode.
Sie brennen für die kommunale Politik: Andreas Sturm aus Friedrichsruhe und Wolfgang Bohnstedt aus Parchim wollen wieder für die Linke in den Kreistag ziehen. Für den 64-jährigen Bohnstedt (r.) wäre es die siebte Wahlperiode.

Die Fraktion der Linken fordert zudem einen verträglichen Ausbau der Windkraft und mehr Bürgerbeteiligung.

Eine Stunde ist abgemacht. Mehr Zeit können sich Andreas Sturm und Wolfgang Bohnstedt an einem Arbeitstag nicht nehmen. Für das Gespräch haben die Linkspolitiker die Geschäftsstelle ihrer Landtagsfraktion in Schwerin vorgeschlagen. Von Bohnstedts Arbeitsplatz in der Landtagsverwaltung sind es zu Fuß hierher nur wenige Minuten. Fraktionskollege Andreas ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite