Neustadt-glewe : Sie verzauberte kleine Prinzen

Ihr Kleid darf Tina Warncke auch nach Ende der Amtszeit behalten.
Ihr Kleid darf Tina Warncke auch nach Ende der Amtszeit behalten.

Zwei Jahre lang war Tina Warncke Neustadt-Glewes Burgfräulein / Im Januar wird ihre Nachfolgerin gewählt

von
24. November 2015, 17:34 Uhr

„Etwas traurig bin ich schon. Für ein Jahr hätte ich das noch gerne gemacht.“ Geht leider nicht. Denn Tina Warncke ist das amtierende Burgfräulein Neustadt-Glewes. Im Januar läuft ihre zweijährige Amtszeit ab.

Vergessen wird die 26-Jährige diese Zeit nie. Sie hat zwei Burgfeste in Neustadt-Glewe erlebt, war bei vier BurgArts dabei, im Rahmen des Vereins Sagen- und Märchenstraße MV unterwegs. Alle Veranstaltungen, vor allem auch außerhalb der Stadtmauern, aufzuzählen, geht gar nicht.

Mehr dazu in der E-Paper- und Printausgabe am Mittwoch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen