Parchim : Schülerbeförderung und Haushalt werden beraten

von
25. Februar 2014, 16:39 Uhr

Die Kosten der Schülerbeförderung im Landkreis Ludwigslust-Parchim stehen im Mittelpunkt der nächsten Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses des Kreistages am morgigen Donnerstag. Der Landkreis gewährt – über die gesetzliche Verpflichtung hinaus – auch Schülern, die eine örtlich nicht zuständige Schule besuchen, einen Zuschuss zu den Fahrtkosten. Pro Kind ist der Zuschuss auf 750 Euro pro Jahr begrenzt. Wie sich diese Regelung auf den Personennahverkehr und die Schulentwicklungsplanung auswirkt – darüber sollen die Ausschussmitglieder morgen Abend informiert werden.

Weitere Themen der Sitzung sind der Bericht über die Eigengesellschaften, Eigenbetriebe und Beteiligungen des Landkreises Ludwigslust-Parchim für das vierte Quartal 2013 sowie der Haushaltsplan 2014 für den Landkreis. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr und findet im Kreistagssaal im Solitärgebäude in Parchim statt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen