Neustadt-Glewe : Radfahrer tödlich verunglückt

Der 65jährige Neustädter war zusammen mit einem Freund auf einer Fahrradtour in und um Neustadt-Glewe unterwegs

svz.de von
01. Mai 2016, 15:49 Uhr

Heute gegen Mittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer tödlich verunglückte. Der 65jährige Neustädter war zusammen mit einem Freund auf einer Fahrradtour in und um Neustadt-Glewe unterwegs.

Auf dem Radweg in der Parchimer Straße in Neustadt-Glewe stürzte der 65jährige, nach dem derzeitigen Ermittlungsstand, vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme.

Die hinzugerufenen Retter versuchten den Radfahrer noch zu reanimieren. Der Notarzt stellte jedoch wenig später den Tod fest.

Eine Beteiligung eines anderen Verkehrsteilnehmers wird derzeit ausgeschlossen, bezüglich der Ursachen wird noch ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen