Ludwigslust : Noch freie Plätze für VeloLust-Premiere

neumann_neu.jpg von 04. September 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
In Ludwigslust wird wieder kräftig in die Pedale getreten: Auf die umgezogene „Velo Classico Germany“ folgt mit der „VeloLust“ ein neues Event.
In Ludwigslust wird wieder kräftig in die Pedale getreten: Auf die umgezogene „Velo Classico Germany“ folgt mit der „VeloLust“ ein neues Event.

40-Kilometer-Tour startet am Sonntag ab 10 Uhr

Startschuss für eine Premiere. Am Sonntag erlebt in Ludwigslust die Rad-Veranstaltung „VeloLust“ ihre erste Auflage. Einige Kurzentschlossene können sich noch ihre Teilnahme sichern, coronabedingt ist die Teilnehmerzahl aber auf 100 begrenzt. Freitagnachmittag waren noch knapp 20 Startplätze frei. Wer mitfahren möchte, kann sich seine Startkarte noch a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite