Neustadt-Glewe: Dreister Diebstahl eines Fahrzeugs

svz.de von
11. Juni 2019, 06:26 Uhr

Am Montagnachmittag wurde gegen 14.20 Uhr ein Peugeot Boxer von einem Privatgrundstück in Neustadt-Glewe entwendet. Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug mit eingestecktem Schlüssel im Zündschloss geparkt, als der Tatverdächtige die günstige Gelegenheit nutzte, in das Fahrzeug einstieg und davonfuhr.

Der Transporter wurde kurz darauf im Stadtgebiet Neustadt-Glewe aufgefunden und sichergestellt. Durch Hinweise aufmerksamer Zeugen konnte ein alkoholisierter und unter Drogen stehender Tatverdächtiger ermittelt werden. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet. Hierbei widersetzte sich der Tatverdächtige und verletzte einen Polizeibeamten am Arm.

Der polizeilich bekannte Mann muss sich nun wegen Diebstahl, Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Besitz von Betäubungsmitteln und Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis verantworten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen