Neu Kaliß richtet im kommenden Jahr das Landeserntedankfest aus

svz.de von
05. Dezember 2013, 07:00 Uhr

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Im kommenden Jahr wird das Landeserntedankfest in Neu Kaliß gefeiert. Das teilte Bürgermeister Burkhard Thees mit. Das dreitägige Fest beginnt am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit. „Die Gemeinde hatte sich als Gastgeber für das Fest beworben und den Zuschlag bekommen“, so Thees. Um die Ressourcen zu bündeln, soll es 2014 deshalb kein Kreiserntefest und kein Dömitz-Mallisser Amtserntefest geben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen