Steesow : Mit elf Pferdestärken durchs Dorf

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von 01. Oktober 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bunt und festlich geschmückt tuckerten die Trecker bei ihrem Umzug durch Steesow.
Bunt und festlich geschmückt tuckerten die Trecker bei ihrem Umzug durch Steesow.

Zum 8. Trecker-Treffen kommen 70 Traktoren angefahren – der weiteste kommt aus Wittenberge, der älteste aus Steesow selbst

Mit 15 Stundenkilometern tuckert Matthias Palm über die Landstraße in Steesow. Sein Elfer Deutz, Baujahr 1933, ist damit das älteste Gefährt beim diesjährigen Trecker-Treffen in Steesow. Weit hat es Matthias Palm allerdings nicht, schließlich kommt er selbst aus Steesow. „Der Trecker aber gehört meinem Vater Arnfried. Ich vertrete ihn heute“, erzählt d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite