Techentin : Mehr Platz für Grundschüler

von 02. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Die Grundschule soll erweitert werden.
Die Grundschule soll erweitert werden.

Bei Schulerweiterung in Techentin plädiert Verwaltung für Variante ohne Grunderwerb. Bildungsausschuss will größeres Außengelände.

„Teuer kann auch gut sein.“ Das findet Stadtvertreter Gerd Laudon (Die Linke) zumindest, wenn er an die geplante Erweiterung der Grundschule Techentin denkt. „Es geht um die Sicherheit der Schüler und um die Großzügigkeit des Außengeländes“, sagte er auf der Sitzung des Bildungsausschusses. „Wenn da künftig doppelt so viele Kinder lernen sollen, müssen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite