ludwigslust : Mehr Fläche für Wohnmobilisten

Die Stadt Ludwigslust plant, den Caravanstellplatz an der Schlossgärtnerei zu vergrößern und neu zu gestalten.
Die Stadt Ludwigslust plant, den Caravanstellplatz an der Schlossgärtnerei zu vergrößern und neu zu gestalten.

Stadt plant Neugestaltung des Caravan-Stellplatzes / Fachbereichsleiter Jens Gröger stellte Ausschussmitgliedern Projekt im Detail vor

svz.de von
22. Oktober 2015, 07:00 Uhr

Caravan-Fahrer, die die Barockstadt Ludwigslust ansteuern, sollen in naher Zukunft mehr Plätze und damit mehr Stellfläche bekommen. Wie Neubau und Gestaltung des Caravanstellplatzes in Ludwigslust im Bereich Schlossgarten / Schlossgärtnerei im Detail aussehen sollen, stellte Jens Gröger den Mitgliedern des Ausschusses für Wirtschaft, Stadtentwicklung und Verkehr auf ihrer jüngsten Sitzung im Rathaussaal vor.

Lesen Sie mehr in unserer Print- und e-Paper-Ausgabe


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen