Dömitz : Markttreiben, Führungen und neue Ausstellung

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von 11. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Veranstaltungsort für den BiosphäreElbeMarkt“: die Festung.
Veranstaltungsort für den BiosphäreElbeMarkt“: die Festung.

„BiosphäreElbeMarkt“ lädt am 28. April wieder auf die Festung Dömitz ein

Dömitz | Sie ist beeindruckende Kulisse des länderübergreifenden „BiosphäreElbeMarktes“: die Festung Dömitz. Am 28. April von 11 bis 17 Uhr laden die Stadt und das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe wieder auf die Festungsanlage ein. Der Zugang über die historische Zugbrücke auf den Festungshof mit über 60 Marktständen sowie Führungen und Bühnenprogramm ist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite