zur Navigation springen

Ludwigslust: Rentnerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 27.Jan.2017 | 17:11 Uhr

Heute kam es um 14:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Ludwigslust. Dabei wurde eine Fußgängerin schwer verletzt.  Eine 40jährige Fahrzeugführerin eines Mazda 6 befuhr in Ludwigslust die Friedrich-Naumann-Allee. Beim Abbiegen in die Straße Am Seminargarten übersah sie eine 71-jährige Fußgängerin und stieß mit ihr zusammen. Die Fußgängerin erlitt bei dem Zusammenstoß eine Fraktur des linken Unterschenkels und wurde ins Klinikum Schwerin zur weiteren Behandlung gebracht. Am PKW entstand, in Folge des Zusammenstoßes, geringer Sachschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen