Kaliss : Landschaftsbilder im Regionalmuseum

Landschaftsmotive sind in der neuen Ausstellung im Kalisser Museum zu sehen.
Foto:
Landschaftsmotive sind in der neuen Ausstellung im Kalisser Museum zu sehen.

Neue Ausstellung mit Werken von Petra Schulz öffnet am Sonntag im Museum Kaliß

von
13. Mai 2018, 05:00 Uhr

Kunstfreunde können sich auf eine neue Ausstellung im Regionalmuseum „Hans Joachim Bötefür“ in Kaliß freuen: Landschaftsbilder unserer wunderschönen Heimat und auch aus fernen Ländern sind ab Sonntag, dem 13. Mai, zu sehen. Die Eröffnung der Ausstellung ist um 10 Uhr.

Gezeigt werden Arbeiten von Petra Schulz aus Niendorf an der Rögnitz, sie ist seit Jahren leidenschaftliche Malerin. Die Künstlerin bringt die Schönheit der Natur in Öl auf die Leinwand. Viele Bilder entstanden auf ihren Urlaubsreisen in ferne Länder. Die Kunst des Malens ist ihr wohl in die Wiege gelegt worden, denn bereits ihre Mutter und auch die Großmutter waren künstlerisch sehr begabt.

Da am 13.Mai auch gleichzeitig der „Internationale Tag des Museums“ und „Muttertag“ ist, sind alle Gäste herzlich zu Kaffee und Kuchen geladen. Karin Koch vom Museum freut sich auf hoffentlich zahlreiche Besucher. Das Museum in Kaliß, in der Karl-Marx-Straße 22, ist wieder von Mai bis September 2018 für alle Gäste geöffnet. Öffnungszeiten sind am Mittwoch von14 bis 16 Uhr und am Sonntag von 10 bis 12 Uhr. Führungen durch das Museum werden ebenso angeboten. Auch für Schulklassen ist das Haus zu empfehlen, Anmeldungen telefonisch unter 0172/2036226.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen