grabow : Konsum will am Kiebitzweg bauen

Hier im Bereich Kiebitzweg/Kiebitzallee wird die Konsumgenossenschaft Hagenow einen Frischemarkt errichten.
Foto:
1 von 2
Hier im Bereich Kiebitzweg/Kiebitzallee wird die Konsumgenossenschaft Hagenow einen Frischemarkt errichten.

Grabower Stadtvertreter beschließen Aufstellung eines Bebauungsplans / SB-Frischemarkt soll dort 2017 entstehen

svz.de von
18. Februar 2016, 10:26 Uhr

Die Einwohner am Kiebitzweg können sich auf eine neue Einkaufsmöglichkeit freuen, die hier in absehbarer Zeit entstehen soll. Investor wird die Konsumgenossenschaft Hagenow eG sein, die in diesem Bereich einen modernen Markt mit Bäcker und Imbiss errichten will.

Lesen Sie den ganzen Artikel am Freitag in der Printausgabe oder im E-Paper

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen