Ludwigslust : Kirche erstrahlt in altem Glanz

Bauleiter Karl-Heinz Schilling (l.), Pastorin Katharina Lotz und Küster Thomas Konradt in der restaurierten Stadtkirche.
Bauleiter Karl-Heinz Schilling (l.), Pastorin Katharina Lotz und Küster Thomas Konradt in der restaurierten Stadtkirche.

Nach Restaurierung von Ludwigsluster Stadtkirche eröffnet Familiengottesdienst am 1. Advent das neue Kirchenjahr

von
25. November 2014, 07:00 Uhr

Der freie Blick auf Tonnengewölbe, Altar und die Wandsäulen ist wieder möglich. Die Gerüstplattform in der Stadtkirche zu Ludwigslust ist komplett abgebaut. Dass es noch vor dem 1. Advent klappt, darauf hatten sie alle sehnlichst gehofft.

Pastorin Katharina Lotz, Bauleiter Karl-Heinz Schilling vom Ludwigsluster Büro Architekten und Ingenieure Kaschig+Schilling sowie Küster Thomas Konradt gehörten zu den ersten, die den schönen Anblick genießen durften. „Damit sind die Bauvorhaben für dieses Jahr beendet“, sagt Pastorin Lotz. „Es ist wunderschön, dass mit Beginn des neuen Kirchenjahres am 1. Advent unser gesamtes Gotteshaus wieder genutzt werden kann.“

Die Restaurierungsarbeiten in der Stadtkirche hatten im Sommer begonnen. In den vergangenen Monaten wurden das Tonnengewölbe und die Ostwand saniert bzw. restauriert (SVZ berichtete). Die Westwand war bereits 2008 erneuert worden. Küster Thomas Konradt: „An den Arbeiten in diesem Jahr waren insgesamt etwa 20 Handwerker und Restauratoren einschließlich der Bauleitung beteiligt. Sie alle haben hervorragend zusammen gearbeitet.“

Bezeichnend für die Arbeiten war das Bemühen, den Originalzustand der zu restaurierenden Teile so weit wie möglich zu erhalten. Bauleiter Karl-Heinz Schilling: „Früher kam es bei solchen Arbeiten oft darauf an, es so schön wie möglich zu machen. Heute dagegen wird mehr Wert darauf gelegt, den alten Zustand darzustellen. Das ist hier gelungen.“

Bereits am kommenden Sonnabend, dem 29. November, wird in der Stadtkirche eine Musik zum 1. Advent erklingen. Um 16 Uhr steht ein Konzert mit der Musikschule und der Kantorei der Stadtkirche Ludwigslust auf dem Programm. Pastorin Katharina Lotz: „Am Sonntag um 10 Uhr dann laden wir zum Familiengottesdienst ,Mache dich auf und werde licht‘ mit drei Taufen ein.“

Zu beiden Veranstaltungen ist auch der Adventsbasar des Kindergartenfördervereins „Alexandrinenstift“ in der restaurierten Stadtkirche geöffnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen