Ludwigslust : Kandidaten für IHK-Parlament stellen sich vor

Einige Kandidaten zur Vollversammlung stellen sich heute in Ludwigslust vor

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von
04. September 2019, 05:00 Uhr

Es wird wieder gewählt – und zwar noch bis zum 13. September. Für das Parlament der Wirtschaft – die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) – kandidieren 81 Kandidaten. 44 Sitze stehen zur Verfügung. In Parchim, Schwerin und Wismar haben sich einige Kandidaten bereits einem Publikum gestellt. Jetzt findet die sogenannte Roadshow auch in Ludwigslust statt. Am heutigen Mittwoch (4. September) stellen sich einige Kandidaten ab 17 Uhr im Ludwigsluster Rathaus den Fragen der Besucher.

Die Dauer der Legislatur beträgt fünf Jahre, die neuen Parlamentsmitglieder werden auf acht Wahlgruppen aufgeteilt. Gewählt wird in drei Wahlbezirken: in der Landeshauptstadt Schwerin sowie in den Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen