Ludwigslust : „Juleica“-Kurs im Zebef

von
17. Dezember 2018, 07:58 Uhr

„Juleica“ steht für JugendleiterCard und ist ein bundesweit gültiger Nachweis, dass der Inhaber dieser Karte berechtigt ist, Kinder- und Jugendgruppen zu betreuen und anzuleiten.

Einen entsprechenden Kurs mit 35 Unterrichtsstunden zum Erwerb des Nachweises bietet vom 1. bis 6. Februar 2019 wieder das Zebef in Ludwigslust. Hier lernt man die Grundlagen unter anderem zu Methoden der Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen, zu Veranstaltungsplanung und -organisation sowie zur Aufsichtspflicht.

Das Mindestalter für eine Teilnahme beträgt 15 Jahre. Schnelles Anmelden lohnt sich, da die Zahl der Plätze begrenzt ist.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen