Ludwigslust : Jonglieren statt Mathe

neumann_neu.jpg von 30. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Am Ende wurden es immer mehr Teller, mit denen Lucas und Marvin bei ihrem Auftritt während der Zirkusvorstellung beim Familientag jonglierten.
Am Ende wurden es immer mehr Teller, mit denen Lucas und Marvin bei ihrem Auftritt während der Zirkusvorstellung beim Familientag jonglierten.

Projekt „Zirkus macht Schule“ an der Ludwigsluster Pestalozzi-Schule endet mit Aufführung beim Familientag

Mit Hut und langem Mantel sitzt Marvin auf der Bank. Gleich soll sein großer Auftritt beginnen. Zusammen mit Lucas wird er vor allen Schülern, Lehrern und Gästen Teller auf dünnen Stäben jonglieren. „Das ist schon schwierig – vor allem wegen des Windes“, sagt der Zwölfjährige. Gemeinsam mit den anderen Fünftklässlern der Pestalozzi-Schule hatte er ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite