Eldena : Jetzt haben sie das Sagen

Sie freuen sich auf ihre Arbeit im Jugendrat - Dagmar Klüver, Sophia de Vries, Antonia Behncke und Melvin Morawietz (v.l.).
Sie freuen sich auf ihre Arbeit im Jugendrat - Dagmar Klüver, Sophia de Vries, Antonia Behncke und Melvin Morawietz (v.l.).

Eldenas Jugend wählt Rat im Jugendclub, um ihre Anliegen in der Gemeinde besser vertreten zu können

von
18. Januar 2016, 11:23 Uhr

Eldenas Jugend hat gewählt - die Mitglieder des Jugendrates. Bereits im Dezember letzten Jahres wählten 24 Jugendliche der Gemeinde in einer geheimen Wahl ihre fünf Vertreter im Eldenaer Jugendclub.

„Eigentlich hatten wir das schon länger vor“, erzählt Dagmar Klüver, Leiterin des Jugendclubs in Eldena. „Die Jugendlichen und die Kinder machen ganz viel – auch im Dorf – und da dachten wir, dass wir dem Kind ja auch mal einen Namen geben können, so dass die Jugendlichen in der Gemeinde auch mal richtig auftreten und sagen können ‚Wir sind jetzt gewählte Mitglieder vom Jugendrat und wir möchten jetzt das oder das‘.“

Den vollständigen Text lesen Sie in unserer Print- oder E-Paper-Ausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen