Ludwigslust : Im Einsatz für den Frieden

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von 11. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Gemeinsam für den Frieden: Junge Leute des Jugendarbeitskreises MV befreien Gräber von Unkraut und Laub.
Gemeinsam für den Frieden: Junge Leute des Jugendarbeitskreises MV befreien Gräber von Unkraut und Laub.

Eine Woche vor dem Volkstrauertag engagieren sich junge Leute des Jugendarbeitskreises MV auf dem Friedhof Ludwigslust

Mit einem Spaten sticht Jan die Grassoden entlang der Rasenkante aus. Kräftig tritt er dafür auf den Spaten. Seinen Nachnamen buchstabiert er – nur einen einzigen Vokal befindet sich in seinem Familiennamen. Und zwar ganz am Ende: Skrzypczynski. Ein Zungenbrecher. Jan lächelt. „Es reicht, mich Jan zu nennen“, sagt er und lächelt wieder. „Du musst wied...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite