Ludwigslust : Hubertusjagd: Jäger präsentieren Strecke

310t0116

Die Strecke für die diesjährigen Hubertusjagd des Hegeringes Ludwigslust steht fest.

von
01. November 2018, 15:00 Uhr

Die Liebe zur Natur, zur Heimat und dem Wesen der Jagd werden gefördert durch Jagdlieder, Jagdsignale und jagdliche Bräuche.

Sie hat eine lange Tradition – die Hubertusjagd. Die Streckelegung der diesjährigen Hubertusjagd des Hegeringes Ludwigslust findet am kommenden Sonntag um 10 Uhr hinter dem Schloss statt. Wie in jedem Jahr präsentieren die Jäger die erlegte Strecke der Öffentlichkeit.

Der hohen Verantwortung, als Jäger für eine gesunde Wildpopulation zu sorgen, stellen sich in unserem Kreis alljährlich zu den Hubertusjagden die Weidgenossen der verschiedenen Hegeringe.

Eine morgendliche Pirsch interessierter Bürger zu diesem jagdlichen Ritual wird sich bestimmt lohnen. Angeliefert wird das erlegte Wild ab 9 Uhr. Es wird dann in die Strecke gelegt. Wie jedes Jahr werden anschließend die verschiedenen Wildarten von der Jagd & Parforcehornbläsergruppe „Hubertus“ weidgerecht verblasen.

Danach gibt es traditionell einen deftigen Erbseneintopf und Glühwein für das leibliche Wohl.

Um 16 Uhr schließlich findet dann die diesjährige Hubertusmesse in der Ludwigsluster Stadtkirche statt. Auch dazu sind nicht nur die Jäger, sondern alle interessierten Bürger herzlich eingeladen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen