Neustadt-Glewe : Historischer Spaziergang

svz+ Logo
Die alte Postkarte zeigt die heutige Breitscheidstraße.
Die alte Postkarte zeigt die heutige Breitscheidstraße.

Kultur- und Heimatverein zeigt auf Homepage, wie Neustadt-Glewe einst war

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
07. November 2019, 12:00 Uhr

Wer schon immer einmal durch Neustadt-Glewe wandern und dabei erleben wollte, wie diese Stadt früher einmal ausgesehen hat – der hat jetzt die Möglichkeit dazu. Der Kultur- und Heimatverein Neustadt-Glew...

reW nhsco meirm emnial dcrhu seuadwet-NGelt anwendr ndu iedab belrnee el,wolt iew esdie ttSda hüerrf nlimea essehngeau hat – red hat zjett ied giMitkhecöl d.azu eDr urtuKl- nud eveimnrtaHei eldGuewN-atest aht aduz auf enies oeHmgeap ngfsmruihecae irhfS-tc dnu Baildmtiealr ruz iGhsehctec red Stdat tselinlte.eg sE ist üfr rmanjeden isna.hbree erW ,mechtö nakn schi ebür ide Hhscteeahimgteci nov wul-adtseNteGe mfirni.oneer

Dazu neieng hisc azng ndereosbs dei iHtscr„heions ageS“irgenzpä drhuc edi aßrneSt nov eau-lt.sdGeNtwe Hier sti zu neeh,s ewi dseei frühre nimale ansuseha dun eiw sie shci im Lafue edr etZi däeventrr eh.ban tänErzg ndsi ied meBndukoldtie mti zchlreaineh ,rEgtnläeuneur die so eashcmn beknnUanet nruhnem of.afbeennr

reD Netdärstue arctemeifHsohr raGredh Drüke tah nsei ebür eahehtzrnJ aemeetgslms ailtarMe adrüf eirebt eleg,tlst os dass isedes urnnmeh einre rsiettrnneeeis eficfklÖitenth cignzläuhg athcegm wenerd .knna

eDi irRubk “g„cheeiictaetmHsh auf red eIttnerieestn sed ernesVi diwr fldenau ewitterer dun egoidsäv.tnlvtlr eneNb strnneeImeast mzu eeiVrn igbt se tonaenmrfnIoi urz eHmcgcethiasihet dre attSd wltede-NuesatG rnute e..dhw.aedtesweugvn-lw-ktw

zur Startseite