Ludwigslust : Händler rufen Polizei wegen Maskenmuffeln

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 14. August 2020, 18:20 Uhr

svz+ Logo
Ein Polizist vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
Ein Polizist vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Paar zeigte gefälschte Atteste

Gleich mehrmals in dieser Woche haben Marktleiter und Verkäufer die Polizei in ihre Geschäfte gerufen, weil Kunden sich weigerten, Mund-Nase-Schutzmasken zu tragen. Wie Gilbert Küchler, Leiter des Ludwigsluster Polizeireviers, berichtet, waren die Kunden auch vor Ort uneinsichtig und kassierten daraufhin eine Anzeige und eine Geldstrafe. Anzeige wegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite