Ludwigslust : Graffiti-Kurs startet im Zebef

von 20. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Er will Kindern und Jugendlichen die Graffiti-Kunst näherbringen: Zebef-Mitarbeiter Benjamin Schwarz.
Er will Kindern und Jugendlichen die Graffiti-Kunst näherbringen: Zebef-Mitarbeiter Benjamin Schwarz.

Kinder und Jugendliche lernen etwas über die Kunstform und werden selbst aktiv

Sie zieren Stromkästen, Hauswände oder sogar ganze Züge. Egal ob legal oder illegal gesprüht, Graffitis sind auch in Ludwigslust Teil des Erscheinungsbildes der Stadt. Mittlerweile sind Graffitis als Kunstform anerkannt, werden nicht mehr nur als Straßenkunst abgetan. Das will Benjamin Schwarz in einem neuen Kurs vermitteln, der ab dem 28. März im Zeb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite