Ludwigslust : Grabsteine stehen sicher

svz+ Logo
Einmal drücken und Thomas Elfert kann testen, ob die Grabsteine noch fest stehen.
Einmal drücken und Thomas Elfert kann testen, ob die Grabsteine noch fest stehen.

Einmal im Jahr wird die Standfestigkeit auf dem Ludwigsluster Friedhof überprüft

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
23. Mai 2019, 12:00 Uhr

Thomas Elfert drückt mit dem Prüfer auf den Grabstein. Ein Piepton ist zu hören, schon geht es zum nächsten Grab. Einmal im Jahr muss auf dem Friedhof in Ludwigslust die Standfestigkeit aller Grabsteine ...

Tahoms eEtlfr kdürtc mti edm fePürr fau nde e.siGbatnr Ein iPpoten ist zu ,nhöre csohn ethg se mzu äthnnsec aGr.b Emalin mi Jrah usms afu med Frhfedoi ni Lutlsgdwsui ide eiSktfaetsngidt reall nbeatiseGr eütrrfübp nw,deer amidt eis ntcih mnkpiepu dun ecseuBrh eezrvtlen ökn.nne

alJui eeWs,i itse zhen Jenarh ireeinLt esd sieohf,Fdr itteorn ndeje preeüftng arenitbGs auf ehrri .esLti eDi„ ,äcFehl ide wri rhei refprnbüüe nseüms, tis pnapk hcta trkeaH “gr.oß faDrü iebentgön ies udn rtrMibeitae hmsoaT lfeErt weta einne agT, sad rünPfe itm med eräGt tdeura unr wgniee uSkennde rpo rGasitbn.e Die Pfgnüru dirw mierm im ,hjaFührr sola ahnc dme sF,ort üg.hrthducerf

eJsed ahJr sndi se rnu nie sbi zwei itaeers,nbG ied icthn hrme stadftnes idns. „Da mkmot dnna nei rfAklebue frua dun ide ggnreihönAe wedern ihbeicacr,tgnt“h ärrltek lJuia esWe.i Für ide fshrrtlneFoedieii betite eid prbrrfnnaesüietuügGb brea auhc hnco ieen danere uegt eeieGhglt.ne So„ nköenn riw ahcu lam erwide nde saemngte iehroFfd enaebhg dun llase sen.canhu“a

zur Startseite