Alt Krenzlin : Gemeinde näher zusammenbringen

von 24. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Vor allem die Nähe zur Natur macht Alt Krenzlin für Sybilla Meyer-Kropp so lebenswert. Seit Anfang Juli ist die 55-Jährige die neue Bürgermeisterin der Gemeinde.
Vor allem die Nähe zur Natur macht Alt Krenzlin für Sybilla Meyer-Kropp so lebenswert. Seit Anfang Juli ist die 55-Jährige die neue Bürgermeisterin der Gemeinde.

Sybilla Meyer-Kropp ist die neue Bürgermeisterin von Alt Krenzlin: Mit 54 Prozent der Stimmen löste sie Rainer Schmidt ab

Es war einfach der richtige Zeitpunkt. Privat und beruflich angekommen, die Tochter aus dem Haus. Und die Idee, einmal Bürgermeisterin ihrer Gemeinde werden zu wollen, hatte Sybilla Meyer-Kropp schon einige Jahre. Bei der Kommunalwahl Ende Mai konnte die 55-Jährige 54 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen und löste damit den vorherigen Amt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite