Grabow : Gelungene Premiere: Grabower spazierten von Lesung zu Lesung

svz+ Logo
Im Foyer des Rathauses las Andrea Fuhrmann, Leiterin der Grundschule „Eldekinder“, Texte aus der Feder von Jürgen Borchert zur Architektur der Grabower Innenstadt.

Begeisterung bei literarischem Spaziergang durch die Altstadt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
09. März 2020, 05:00 Uhr

Trotz des Regens haben sich am Freitag viele Neugierige in Grabows erster Lesenacht auf einen literarischen Spaziergang begeben. Je nach Route ging eine jeweils 20-köpfige Gruppe durch die Innenstadt von...

Torzt sed enegsR nhabe cish am tergFai eilve uNgeiriege ni bsarGwo retsre ntecLshae ufa neien cetrrialsehin agaiSngzper ngee.ebb Je nach eutRo ggni enei jeesiwl fkg0ö-eip2 rupeGp hcudr eid snIdnteatn nvo mniee r-eerVlsoOt mzu s.tnäehcn oS sal issebpwsiielee mi Fyeor sde aetshuRsa arAend uhmn,nraF Lienetri der ulsenhrdGuc rneed„dlkiE“, tTxee asu red edFre vno engJrü horercBt rzu riktucrAeht edr wroGrbae eansnntdIt. „Jttez nsehe iwr sunree adttS itm zagn enernda “A,genu war dei erkdiet dkgeülRcnum na eid nterigBr,resmiüe eKlhtena tsralB,e orv tO.r sAl lmnadstVgsidoiter mi srnuveeiifSgntt wra ise cgbißlahem an der aluiineseRrg iesesd dbAens egilitetb ndu etuerf hcsi üreb dei siiopetv nozaeRns der lieeteinB.tg leGense durew ahuc ni der deeieRre ze,siaL mi Mumeus ndu in rde entlA idbeafLerkr, wo shic lela usecerhB hacn dem gazpSaniger bie Gtreännek und ckSsna nascehtsut.ua Fziat dse bAn:eds ePmeirer gun.legen tsoezuFgtnr ltgf.o

zur Startseite