Ludwigslust : Gebühren für Bibliothek ändern sich

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von 12. November 2018, 12:54 Uhr

svz+ Logo
dpa_14892e003ca1fe72

Einen gemeinsamen Antrag haben die Fraktionen Die Linke und die SPD in der jüngsten Stadtvertretersitzung in Ludwigslust eingebracht. Es geht um die Änderung der Satzung zur Gebührenordnung der städtischen Bibliothek. „Hintergrund des Antrages sind die weiter sinkenden Nutzerzahlen“, erklärt Silvia Hinrichs (Die Linke). Die Besucherzahlen sind von 1300...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite