Ludwigslust : Feuer im Müllbunker der Abfallverwertung

Von einer Drehleiter aus wird der Brand gelöscht.
Von einer Drehleiter aus wird der Brand gelöscht.

In der Thermischen Abfallverwertungsanlage (TAV) in Ludwigslust kam es am Sonnabendabend zu einem Brand.

von
27. Juli 2014, 20:47 Uhr

In der Thermischen Abfallverwertungsanlage (TAV) in Ludwigslust kam es am Sonnabendabend zu einem Brand. Laut Polizei hatte ein Mitarbeiter der Firma gegen 22 Uhr die Verarbeitungsanlage bestückt. Um 22.46 Uhr kam es dann zu einer Störungsmeldung und wenig später zum Ausbruch eines Feuers in einem der beiden Müllbunker.

Die anwesenden Mitarbeiter der Firma konnten sich selbstständig aus dem Gebäude retten. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Bei der Brandbekämpfung kamen die Feuerwehren aus Ludwigslust, Grabow, Techentin, Gleisin, Hornkaten und Kummer zum Einsatz.Sie konnten ein Ausbreiten der Flammen auf weitere Gebäudeteile verhindern. Aus der Anlage wurde am Sonntagmorgen bestätigt, dass die Lagerung, nicht aber die Produktion von dem Brand betroffen war. Die Kripo Ludwigslust hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen